Gästebuch

Gästebuch - Anzahl der Einträge: 239

Neuer Eintrag Neuer Eintrag
[1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 >> 

reiner.hillebrand@gmx.de Am 23.02.2017 schrieb Reiner Hillebrand aus Kirchseeon:

Liebes BC-Team,
danke für diesen hervorragend organisierten Lauf und dass ihr die Landschaft so toll und abwechslungsreich arrangiert habt ;-)
Allein die Darstellung der Auswertungsunterlagen, finde ich schon toll und informativ, die Leistung an den VP's, der Fackelparcour zum Einlaufen und der gut laufbare Entsafter wirken immer noch nach ( am Beachvolleyballfeld hätte man noch arbeiten können).
Gar nicht fehl am Platz fand ich die emotionalen Worte vor dem Start - es machte mir (und vielen anderen wohl) wieder klar, wie glücklich man sich schätzen muss, einigermaßen fit die Challenge angehen zu können. Auch wenn das letzte Stück nach der Rampe die Genuss-/Schmerzgrenze für mich persönlich leicht überschritt, werde ich mich auf jeden Fall für 2018 wieder bewerben. Erstens winkt eine Wertung in der M60, zweitens habe ich noch mit der Zielzeit ein Sträußchen auszufechten. Ich bin zwar der Einzige, der am 11.02. die Endzeit von 11:02 h hatte, die sicherlich nicht beabsichtigt war (aber vlt. verletzungsbedingt im Vorfeld seinen Grund hatte), aber ich muss wohl am 10.02.18 wiederkommen, um evtl. in einer neuen adäquaten Zeit zu finishen.
Nochmals herzlichen Dank für das tolle Event, einen gesunden und glücklichen Jahresverlauf und vielleicht bis zu den Gänsehaut-Digeridoo-Klängen am 09.02.18.
Liebe und sportliche Grüße von Reiner aus Oberbayern ;-)

hr.jaeger@gmx.de Am 15.02.2017 schrieb Hans Jäger aus Meckesheim:

Es war meine 1 BC und bestimmt nicht die letzte (sofern es klappt) :-) Ich finde den Lauf einmalig und das macht nicht nur die Landschaft aus sondern auch die ganz besondere Stimmung aus, die Helfer, das Orga-Team aber was ganz wichtig ist das man anderen Menschen den es nicht so gut geht wie uns (Läufer) helfen kann. Ein ganz dickes Lob für die Organisation und den vielen super netten Leuten an den VP, das hat super motiviert. So jetzt hoffe ich das ich für die nächste BC das Losglück habe.
Viele liebe Grüße aus Meckesheim Hans

t_b_fischer@yahöö.de Am 14.02.2017 schrieb Thomas Fischer aus Rodgau aus Rodgau:

Ich bin dieses Jahr zum 1. Mal die Challenge gelaufen und bin schwer begeistert. Die ganze Veranstaltung war von A bis Z ein Erlebnis und ich bin heute , wo ich diese Zeilen schreibe, in meinen Gedanken immer noch unterwegs im Harz.
Ich möchte mich bei Markus und dem ganzen Team für dieses tolle Erlebnis bedanken, bei allen Helfern an und neben der Strecke und würde mich sehr freuen im nächsten Jahr oder wann immer das Losglück mir hold sein sollte, wieder bei euch starten zu dürfen.

Liebe Grüße aus Rodgau

Thomas RLT Rodgau

marathonplus@gmx.de Am 14.02.2017 schrieb Martin Ottersbach aus Bad Camberg:

Als alter BC-Fan brauche ich nicht extra zu erwähnen, dass die BC für mich mal wieder eine wunderbare Veranstaltung war und ich auch bei meiner 9. Teilnahme, so wie jedes Jahr, viel Spass hatte. Und das Hallo an den VPs - besonders in Rollshausen und am Jagdkopf - war eine echte Freude. Dazu tolles Wetter, perfekte Winterlandschaft und auch noch eine neue PB. Ein perfekter Tag! 😉
Ganz zu Anfang gab es aber für mich schon ein echtes Highlight: Die Diashow zu Beginn des Briefings war einfach toll, die musikalische Untermalung dazu wunderbar. Eine bessere Einstimmung auf den nächsten Tag hätte es nicht geben können!
Vielen Dank dem Orga Team und den Helfern für diesen schönen Tag. Und einen speziellen Dank den drei Musikern (Markus und seinen Jungs).
Ich hoffe, ich kann nächstes Jahr wieder dabei sein...
Bis denne, Otti (Martin)

Am 14.02.2017 schrieb Hanno:

Das war nun meine 7.te Challenge und doch wieder ein ganz neuer Lauf. Die BC wusste wieder zu überraschen.
Der Tiefschnee hart, der Tiefschnee weich,die Bobbahn bei km 44, das war so noch nicht da.
Über die Hälfte der Strecke in Yaktrax!
Mir sind das erste Mal die Knöchel dick!
Nach meiner Meinung-und ich habe 2010 die LANGE und 2012 die KALTE mitgemacht- war dies die Härteste zum Laufen.
Vielen Dank an alle Helfer und Organisatoren
es hat wieder alles vorzüglich geklappt.
Und Gruß an ASCHU, dessen Namen die Challenge zu Recht trägt.Er wird uns auf der Strecke fehlen!
Ansonsten wird er der BC doch wohl erhalten bleiben!!!!
Hoffentlich bis nächstes Jahr, wenn wir wieder zusammen den Brocken rocken.
Hanno 444

16_08_07@gmx.de Am 12.02.2017 schrieb Gunnar:

... und hier ist noch das fehlende "s" ;-)

16_08_07@gmx.de Am 12.02.2017 schrieb Gunnar aus erweitertes Harz-Vorland:

... und ich füge Willis Eintrag (als BC-Aspirant 2018) beipflichtend hinzu:
RESPEKT an alle Teilnehmer UND an die Helfer und Freiwilligen an den VP`s ! Welch grandiose Ausdauerleitung und Bereitschaft !

Am 12.02.2017 schrieb Willi:

ich erweitere einmal den Slogan auf hart, härter, knallhart. So habe ich es von aussen als Fotograf erlebt. Ich habe mit allen Teilnehmern gelitten.
Herzlichen Glückwunsch an alle Ankommer.
Willi

fisher_king@gmx.net Am 04.09.2016 schrieb Nicole aus Irgendwo im Nirgendwo rund um Kiel:

Schräg, wenn man dem November entgegen fiebert wegen der BC-Anmeldung, aber eigentlich gar keine Lust auf Winter hat.

Schräg, wenn man die Laufplanung 2017 in Angriff nimmt und gar nicht weiß, ob der begehrte Lauf im Februar überhaupt klappt.

Schräg, sich darüber jetzt schon Gedanken zu machen.

Schräg, das hier ins Gästebuch zu posten.

Im Grunde genommen ZU schräg - ich verkrümel mich dann mal und hinterlasse einen September-Gruß aus dem gewittrigen Schleswig-Holstein.

sven-peemoeller@t-online.de Am 17.02.2016 schrieb Peemöller Sven aus Bad Oldesloe:

Hallo liebes Orga-Team und alle Finisher des BC2016,
herzlichen Glückwunsch zur wieder einmal super Organisation und zum Erreichen des Ziels.
Da wartet man nun ein Jahr auf die nächste BC, freut sich wie ein Schneekönig, dass man mitlaufen darf und dann die Zerrung im Oberschenkel bei Km 8.
Bin bei VP 1 raus, habe mich ordnungsgemäß abgemeldet und musste nun bei traumhaften Wetter mein Rucksack vom Brocken holen. Ich hätte heulen können. Aber ich habe es jedem vom herzen gegönnt, schließlich durfte ich auch schon 3 x mitlaufen.
Bis 2017 ( 01.11.2016 ist gespeichert)
Gruß Sven

[1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 >> 

© web-bound 2004