Gästebuch

Gästebuch - Anzahl der Einträge: 239

Neuer Eintrag Neuer Eintrag
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 20 21 22 23 24 >> 

Hengst-Horb@t-online.de http://www.ub-hengst-fath.de Am 09.02.2010 schrieb Wolfgang Hengst aus Suedring 39, 72160 Horb:

Hallo insbesondere an die Organisatoren und freiwilligen Helfer,

nun ich habe, wenn icb von den letzten 5 Kilometern absehe, auf denen ich (64 Jahre) meinen Sohn Martin, den jüngsten im Feld, und seiner Laufpartner begleitete, im wesentlichen mitgefiebert. An den Verpflegungspunkten konnte ich das ein oder andere tolle Bild schießen.

Die ganze Atmosphäre und die Stimmung unter den Läufern habe auch mir als "Passivem" etwas gegeben... und das Ganze für einen guten Zweck... Deshalb fiel es mir leicht, Euch mit einer Spende ein zusätzliche Freude zu machen. Überweisung folgt:

Vielleicht tauche ich nächstes Jahr mit den Rad auf.

Nochmals Glückwunsch an alle Finisher... und auch die anderen natürlich, und Dank an das Organisationsteam.

Wolfgang

Am 09.02.2010 schrieb Heidi und René Hansen:

Hallo ihr Alle,

die es uns ermöglicht haben den Brocken zu erreichen.
Wir bedanken uns mit dem nötigen Respekt vor eurer fast "übermenschlichen" Einsatzbereitschaft, dass ihr das Erlebnis BC 2010 wahr gemacht habt.
Vielen, vielen Dank an die fleissigen Helfer rund um den Lauf, an die Organisatoren, an alle Sportfreunde der "Verpflegungsoasen". Ohne euch hätten wir es nie geschafft, zwar ohne unsere Beine auch nicht, aber ohne "Brennstoff" und eure herzlichen Aufmunterungen wäre die Schneetortour noch viel anstrengender gewesen.

Wir sind noch total überwältigt von unserem Geleisteten. Ein wenig(oder auch mehr) merken wir noch, sagen wir es so, die Unpässlichkeiten im Beinbereich. Nun ist Zeit zum "Wunden schlecken" und mit diesem Lauf sollten wir in diesem Jahr für fast jedem Ultra gerüstet sein, vorausgesetzt die Gesundheit spielt mit.

Wir hoffen auch, dass ihr viele Spendengelder zusammen bekommen habt und diese der Bahnhofsmission und dem Hospiz zur Verfügung stellen könnt. Sagt bitte Bescheid, wenn die Spenden nicht ausreichen, da müssen wir halt noch einmal laufen. ;-)

Bitte macht weiter so! Wir kommen bestimmt wieder, aber bitte nicht mehr so viel Schnee. ;-)

Liebe Grüße von Heidi und René Hansen

roland59@t-online.de Am 09.02.2010 schrieb R. Ernst aus Wiesbaden:

Hallo allerseits,
auch ich möchte mich bei den tapferen Helfern bedanken, die uns auch noch ihren letzten Tee aus ihren privaten Thermoskannen geopfert haben!!(Sonst hätten wir wahrscheinlich noch älter ausgesehen, wie wir sowieso schon ausgesehen haben).
Auch haben die Organisatoren keine Kosten und Mühen gescheut und uns auch noch einen wilden Keiler hinterhergeschickt, damit unser Adrenalinspiegel nicht sinkt.Toll!!
Ich hätte gerne fotografiert, wie die vier Läufer(innen) vor mir in den tiefen Schnee gejumpt sind, um sich in Sicherheit zu bringen, aber das ging alles viel zu schnell ! Müssen wir dann nächstes Jahr wiederholen.
Aufgefallen ist mir, daß einige Läufer , die am vorletzten VP hinter uns lagen und uns nicht überholt haben, vor uns auf dem Brocken waren.
Ich weiß, es geht um einen guten Zweck, aber ein bischen sind wir ja auch Sportler ?!

War auf jeden Fall ein tolles Erlebnis,

liebe Grüße

Roland

rennsmiley@aol.com Am 08.02.2010 schrieb Ralf Ruppert:

Hallo!
Ich bin auch bei der BC gestartet und habe mir gerade den tollen NDR Bericht angesehen. Hat ihn vielleicht jemand auf DVD bzw. CD und könnte ihn mir (natürlich gegen Bezahlung) zur Verfügung stellen? Das wäre klasse. Bitte meldet euch unter meiner E-Mail.
Gruß
Ralf

steuerberater@m-birkenmaier.de Am 08.02.2010 schrieb Birkenmaier, Martin aus Kirchheimbolanden:

Liebes BC-Orga-Team,

ein herzliches Dankeschön an das Orga-Team und alle Helfer für diese Challenge. War zum ersten Mal dabei und kann nur voller Respekt die Leistung hinter den Kulissen bewundern, angefangen von der flexiblen Organisation des Streckenverlaufs bis hin zur Ausstattung der Verpflegungsstellen. Die tolle Atmosphäre und stets ein freundliches Lächeln haben immer wieder motiviert, ein wirklich unvergessliches Erlebnis, das durch den Zieleinlauf noch gekrönt wurde. Auch ich werde bestimmt Wiederholungstäter !

Viele Grüße aus Rheinland-Pfalz, Martin

news@zollstocks.de Am 08.02.2010 schrieb Uwe Stöckel aus Osnabrück:

Der Samstag war lang - es war schlichtweg die längste BC, an der ich teilnehmen durfte.
Aber wie jedesmal gefiel es mir so richtig gut, mei ganz großer Dank gehört den vielen Helfern, die hinter den Kulissen oder an den Verpflegungestischen aktiv waren. Sie machen aus dem Lauf erst, was die BC ausmacht.
Den Termin für 2011 habe ich mir schon im Kalender vermerkt.
Und wenn ich mir für meine achte Teilnahme im Jahr 2012 etwas wünschen darf:
Verlegt doch bitte den Termin auf das letzte Wochenende im Januar. Dann sind im Norden Winterferien und wir können dann als Familie teilnehmen. Vielleicht geht es ja anderen ebenso.

Am 08.02.2010 schrieb Manfred aus Köln:

eigentlich wurde ja schon alles gesagt, trotzdem auch von mir noch einmal: Danke, dass ich bei dieser super tollen Veranstaltung mit dabei sein durfte! Es war meine erste BC und ich habe es nur bis zum Oderstausee geschafft, trotzdem überwiegt die Begeisterung über dieses tolle Erlebnis bei weitem der Enttäuschung des vorzeitigen Ausstiegs. Wie geil muss da erst das Gefühl beim Zieleinlauf oben auf dem Brocken gewesen sein?

Gruß aus Köln, Manfred

bill@zegg.de http://www.zegg.de/kunst Am 08.02.2010 schrieb Bill Nickl aus Belzig:

Liebes Team,
erstmal herzlichen Dank für diesen fantastischen Lauf. Es war meine 4. BC und es war jedesmal ein völlig anderer Lauf - von Frühling bis tiefen Winter, Nebel, Regen, Sturm war schon alles dabei. Auch die unerwartete Nachtwanderung vom Brocken runter wurde zu einem schönen Erlebnis, was ich mir erst gar nicht recht vorstellen konnte. Meine Hochachtung für euren Einsatz und eure organisatorische Flexibilität und euer soziales Engagement. Ich freue mich schon auf 2011.
Lieben Gruß aus Belzig
Bill Nickl

Frank.Endriss@bancos.com Am 07.02.2010 schrieb Frank Endriss aus Braunschweig:

Hallo Leute vom BC,

obwohl ich es diesmal nicht ganz bis in Ziel geschafft habe moechte ich auf diesem Wege Danke sagen. Das war schlicht die perfekte Laufveranstaltung, besser geht nicht !

Gruss Frank

hallda0707@googlemail.com http://rte0809.blogspot.com/ Am 07.02.2010 schrieb D. A. Hall aus Ehningen:

Super BC!!! Thanks to ASFM and all of the fantastic volunteers for putting on one of the best ultras anywhere – your efforts were tremendous. Hope to see everyone again in 2011.

<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 20 21 22 23 24 >> 

© web-bound 2004